Angeln in der Stör mit dem Stör-Angler

Sie möchten Inhalte oder Bilder auf Ihrer Webseite darstellen ?

Da es eine Menge Arbeit gemacht hat die Inhalte vom Stör-Angler zu erstellen, ist es nur Fair einen Link zum Stör-Angler zu setzen.

Bilder sollten einen Quellenverweis mit Alt-Tag haben.
Dieser sollte zum Beispiel so aussehen :


<a href="http://www.stoer-angler.de/kasenort.php"><img src="http://www.stoer-angler.de/kasenort-02.jpg" alt="Kasenort"></img></a>

Texte bis 200 Zeichen dürfen unter Angabe der Quelle nach belieben kopiert und auf anderen Webseiten eingesetzt werden. Das kopieren ganzer Texte oder Textpassagen von mehr als 200 Zeichen ist nicht gestattet.Sollte der Wunsch bestehen mehr als 200 Zeichen zu kopieren, kann dies nur nach Abspache mit dem [ Webmaster ] gewährt werden.

Linken zum Stör Angler :

Sollten Sie so freundlich sein, den Stör-Angler in Ihre Linksammlung aufnehmen zu wollen, so bitten wir Sie dies nach folgender Vorlage zu machen :

<a href="http://www.stoer-angler.de/">Stör-Angler</a>

Natürlich können Sie auch direkt auf Unterseiten lenken oder den Linktext variieren , Beispiel :

<a href = "http://www.stoer-angler.de/angeln-forum/">Angler Forum</a>

oder

<a href = "http://www.stoer-angler.de/schonzeiten.php">Aktuelle Schonzeiten in Schleswig-Holstein</a>

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Nicht erwüscht sind Links die mit dem NOFOLLOW-Attribut ( rel="nofollow" ) gekennzeichnet sind !

Nicht erwünscht sind Links von Unterseiten die durch die robots.txt Suchmaschinen ausperren !

Nicht erwünscht sind Links von Seiten die im Headerbereich die Metatags NOFOLLOW oder NOINDEX der Anweisung für Suchmaschinenrobots ( meta name="robots" ) einsetzen !

Nicht erwünscht sind maskierte Links bzw. Links die ein Weiterleitungsscript einsetzen,wie zum Beispiel http://www.internetadresse.de/go.php?id=1 , insbesondere nicht, wenn diese eine Serverseitige Weiterleitung (301) verwenden !

Der Grund dafür, das dies Unerwünscht ist liegt darin, das Suchmaschinen den Link zum Stör-Angler bei oben genannten Techniken als "wertlos" betrachten würden. Aber wie jede andere Community möchten auch wir unseren Platz im Internet finden und dies geht nur über Empfehlungen die in der Regel in Form eines Hyperlinks gesetzt werden.

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Mit freundlichen Grüßen

Valentino Piras - Webmaster