Schollenrollen mit Zwiebeln und Spinat

Moderator: Stör-Angler

Schollenrollen mit Zwiebeln und Spinat

Beitragvon Wulfman » Fr 9. Feb 2007, 19:52

Zutaten

1 Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
4 El Olivenöl
100 ml Weißwein
250g Blattspinat
Salz, Pfeffer
175 ml Schlagsahne
Muskatnus
75 g Parmesan
8 Schollenfilets a° 125 g
200 g Kirschtomaten

Zubereitung

Die Zwiebel und den Knoblauch in sehr feine Streifen schneiden. Das Öl
in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch darin bei mittlerer Hitzeanschwitzen. Weißwein angießen und zugedeckt 10 Minuten
dünsten.

Inzwischen den Spinat putzen, waschen und in kochendem Salzwasser
blanchieren, abschrecken, gut ausdrücken und in Stücke schneiden.
Den Spinat, den Parmesan, Sahne , Salz , Pfeffer und Öl in einer Schüssel
miteinander verrühren.

Die Schollenfilets mit der Haut nach oben auf die Arbeitsfläche legen.
Den Spinat darauf verteilen. Die Filets aufrollen und mit einem Zahnstocher feststecken. Fischröllchen in den Sud, auf die Zwiebeln geben
und zugedeckt ca. 5 Min dünsten. Mit den Kirschtomaten und etwas
Olivenöl beträufelt servieren.
Arroganz ist praktizierte Dummheit
Benutzeravatar
Wulfman
Angelfreund
 
Beiträge: 1645
Registriert: Do 11. Jan 2007, 18:55
Wohnort: Kellinghusen

Zurück zu Rezepte für Scholle, Butt und andere Plattfische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron