Das erste Mal an der Küste

Brandungsangeln an den Küsten Schleswig-Holsteins

Moderator: Stör-Angler

Beitragvon Wulfman » Di 19. Okt 2010, 13:59

Moinsen noch mal

Soll euch viele Grüße bestellen und danke sagen, für die Petris.

Werde demnächst mal den Janosch anmelden, dann kann er sich auch noch mal selbst zu Wort melden.

Jedenfalls gabs am Freitag legger Dorschfilets bei ihm und seine Familie war sehr begeistert.

Als nächstes möchte der junge Mann gerne das Fliegenfischen erlernen 8)


Gruß

Wolfgang
Arroganz ist praktizierte Dummheit
Benutzeravatar
Wulfman
Angelfreund
 
Beiträge: 1645
Registriert: Do 11. Jan 2007, 18:55
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon Dr.Tossi » Di 19. Okt 2010, 21:12

Na Wolfgang, da hat dir Janosch aber mal gezeigt wo der Frosch die Locken hat - Respekt ! :daumenhoch:

Schöne Geschichte, nette Bilder und ein noch netteres Fangergebnis......Glückwunsch !!!!! :D
Gruß Torsten
Benutzeravatar
Dr.Tossi
Angelfreund
 
Beiträge: 806
Registriert: Fr 5. Okt 2007, 05:53
Wohnort: Itzehoe

Vorherige

Zurück zu Brandungsangeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron