elbfische auf dem besten weg

Alles rund um Gewässerbiologie, dessen Gleichgewicht und Verschmutzung.

elbfische auf dem besten weg

Beitragvon aalsucher » Di 3. Aug 2010, 06:14

bei gesthact soll eine neue fischtreppe kommen.
guckt doch mal auf den link

http://www.vattenfall.de/www/vf/vf_de/2 ... /index.jsp

petri
aalsucher
 
Beiträge: 16
Registriert: So 15. Jun 2008, 14:12

Beitragvon Hägar » Di 3. Aug 2010, 14:24

Wo?
Gruß
Benutzeravatar
Hägar
Angelfreund
 
Beiträge: 71
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 15:51

Beitragvon dat_geit » Fr 6. Aug 2010, 03:43

Diese Fischtreppe ist ein verdammter Witz, weil sie ein Ausgleich ist für den großen Umweltfrevel, das Kohlekraftwerk Moorburg.

Das sind Kompensationsgeschäfte mit der Natur, die wohl kaum einer Kommentierung bedürfen, wenn man weiß, dass das Sauerstoffdefizit im Bereich des Kraftwerkes schon vorher alamierend war und in diesem Bereich eine zunehmende Zahl von Wandersalmoniden insbesondere im Sommer versuchen aufzusteigen.

Die haben leider alle nicht das neue Umleitungsschild gesehen, dass ihnen anzeigt, dass sie die Norderelbe benutzen sollten.

So, nochmals Vattenfall baut dort um sein grünes Gewissen zu beruhigen und einen üblen Deal zu besiegeln.

Das ist nicht nur meine persönliche Meinung.

Andreas
Wer SOT und Belly fährt hat mehr vom Fischen!!!

Bild
Benutzeravatar
dat_geit
Angelfreund
 
Beiträge: 2769
Registriert: Do 20. Jul 2006, 12:50
Wohnort: Rosdorf


Zurück zu Biologie in und am Wasser

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron