Langeland 2008

Meldungen,Diskussionen und Infos die das Angeln in anderen Ländern betreffen

Moderatoren: Stör-Angler, Drill

Langeland 2008

Beitragvon butthaken » So 19. Okt 2008, 15:57

Hallo,
nachdem Marcus sich schon bei euch zurückgemeldet hat, möchte ich auch einen kleinen Bericht von einer Woche Urlaub auf Langeland abgeben.
Am Samstag bezogen wir unser Anglerhaus, gebucht bei Novasol.
Das Haus hatte 3 Truhen und ein eigenes Schlachthaus, mit 2 Schlachtischen und fließendem kalten und warmen Wasser.
Da wir aber nur 3 Angler waren (Panja, Marcus und ich), war das natürlich zu viel des Guten.
In der einen Woche konnten wir 4 Ausfahrten mit meinem Boot auf den Langeland Belt wagen. Wir waren ca. 4-5 Stunden auf dem Wasser.
Uns gingen beim Naturköderangeln ca. 40 Platten, 3 Hornhechte und 1 Dorsch an die Angel. Die Platten waren so dick, das ich fast alle filetieren konnte.Was mich an dem Urlaub ein bischen störte waren die Preise für Wattwürmer und für Seeringelwürmer.
20 Wattis kosteten 8,00€ und Seeringelwürmer bei 100g 7,00€.
Das Slippen kostete pro Tag 9,00€.
Also wer in nächster Zeit einen Ausflug nach Dänemark zum Angeln plant sollte sich hier in Deutschland mit Würmern für den Erstbedarf eindecken.
So das als Kurzbericht und nun noch ein paar Bilder.

MfG Thomas
PS: In die löchrige Watthose wollte marcus dann doch nicht, deshalb kein Bild !
Bild
Bild
Blick vom Haus auf den Langeland Belt
Bild
Bild
Bild
Bild
Panja fing die erste Langelandplatte
Bild
Bild
Bild
Marcus mit schönem Hornhecht
Bild
Bild
Kliesche und Wittling aus 16 m Tiefe
Bild
Bild
Bild
Fängige Naturködervorfächer
Bild
Fast alle Butt zum filetieren
Bild
Letzter Angeltag mit 72 cm Dorsch und 45 cm Platte
Bild
Improvisation ist alles (Sicherheitsstandart aber gegeben)
Bild
Brandungsangler am Dovens Klint
Bild
Tiefe Unterspülungen am Kliff
Bild
Bild
Kein Rundgang ums Kliff mehr möglich
Bild
Uriger Baumbewuchs amKliff
Bild
Sonnenuntergang bei der Einfahrt in den Hafen von Spodsbjerg
Bild
Sonnenuntergang am Dovens Klint
Haltet die Gewässer sauber!!
Benutzeravatar
butthaken
Angelfreund
 
Beiträge: 155
Registriert: Mo 14. Apr 2008, 11:11
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon Carp4Fun » So 19. Okt 2008, 17:59

Moin Thomas,

Super Bericht und herrliche Bilder! :daumenhoch:
Und schöne Fische habt ihr auch noch gefangen, was will man mehr -dickes Petri an euch! Der tolle Bericht regt außerdem prima dazu an, nochmal über deine Idee für nächstes Jahr nachzudenken. -Da reden wir am Dienstag nochmal drüber. :wink:

PS: In die löchrige Watthose wollte marcus dann doch nicht, deshalb kein Bild !

Nicht so schlimm, dafür haben wir heute überaus lustige Bilder von Marcus in einem Fastfood-Restaurant machen können. :mrgreen:
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
Carp4Fun
Angelfreund
 
Beiträge: 2171
Registriert: Do 20. Jul 2006, 22:10
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon Wulfman » So 19. Okt 2008, 18:02

Moin Thomas

Sehr schöner Bericht und eindrucksvolle Bilder und eine, wie ich finde sehr gute Fischausbeute. Dazu dickes Petri :wink: :wink:

20 Wattis kosteten 8,00€ und Seeringelwürmer bei 100g 7,00€.


Also die Seeringelwürmerpreise sind fast die gleichen wie bei uns, aber die Wattipreise sind ne Frechheit :loool:

Ward Ihr eigentlich gar nicht anner Küste mit Spinnflitze und Sbiromontage
um mal mit der Fliege auf Mefo zu fischen :?: :?:

Gruß auch an Panja

Wolfgang
Arroganz ist praktizierte Dummheit
Benutzeravatar
Wulfman
Angelfreund
 
Beiträge: 1645
Registriert: Do 11. Jan 2007, 18:55
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon Marcus » Mo 20. Okt 2008, 07:41

Jaa das war ein schöner Urlaub.

Schöner Bericht Thomas, ich freue mich auf den nächsten DK-Urlaub 2009.

@ Sascha ich habe gehofft das ich die Bilder heute morgen schon hier finden kann damit ich meine Montags Depressionen überwinden kann :lol: :lol:

Aber ich hab schon gelesen heute abend gehts los, ich freu mich drauf.

@ Thomas wann wollen wir die Hornys räuchern habe schon voll den Hunger auf die kleinen leckerbissen, von den Garnelen ganz abzusehen *gg*





Grüße Marcus aka Marcus
"The bird of hermes is my name eating my wings to make me tame..."
Benutzeravatar
Marcus
Angelfreund
 
Beiträge: 624
Registriert: So 4. Mai 2008, 19:32
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon fish4jörg » Mo 20. Okt 2008, 16:28

Hallo Thomas,

super schöne Eindrücke hast du auf Deinen Bildern festgehalten, ich bin wirklich nicht neidisch.....nee, bin ich nicht.......echt nicht 8)

Aber, so einen Trip würde ich mir jetzt selbst, auch gerne mal gönnen.

Dickes Petri an Euch für die schönen Leckereien.

Herzliche Grüsse Jörg
Benutzeravatar
fish4jörg
Angelfreund
 
Beiträge: 913
Registriert: Fr 20. Okt 2006, 05:35
Wohnort: Elmshorn

Beitragvon flo » Mo 20. Okt 2008, 19:01

Petrii zu eurem umfangreichen Fang!
die bilder sind euch echt gelungen :D
Benutzeravatar
flo
Angelfreund
 
Beiträge: 348
Registriert: Di 3. Jun 2008, 15:24
Wohnort: quarnstedt

Beitragvon dorschgreifer » Di 21. Okt 2008, 10:18

Sehr schöner Bericht mit tollen Stimmungsbildern.

Petri zu Euren Fischen.
Gruß Rüdiger
2. Vorsitzender KSV-Steinburg und
2. Vorsitzender
AV Angler Nord e.V.
http://www.anglernord.de/
Benutzeravatar
dorschgreifer
Der mit den Aalen tanzt
 
Beiträge: 3683
Registriert: Fr 21. Jul 2006, 04:42
Wohnort: Dägeling bei Itzehoe

Beitragvon Plattfisch » Mi 22. Okt 2008, 16:07

Schöne Bilder schöne Platten!
Als ich letztes Jahr dort war kostete ein Watti noch 25 cent und das fand ich schon teuer!
Ein Dorsch ist ja auch für die Angelzeit ja ein bischen tragisch,aber die Platten sind super!
Habt ihr sonst was mitbekommen wie so bei anderen vom boot ,oder von der Brandung aus gefangen wurde?

Gruß Plattfisch!
Hätte ich den Meterhecht nicht zurückgesetzt,
hättest Du ihn nie gefangen!
Benutzeravatar
Plattfisch
Angelfreund
 
Beiträge: 573
Registriert: Do 24. Aug 2006, 20:00
Wohnort: Oldendorf


Zurück zu Angeln im Rest der Welt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron