Seite 1 von 3

TV-TIP : Die Rückkehr der Störe

BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2008, 11:59
von Stör-Angler
Gerade im TV aufgeschnappt : Am Samstag den 09 Februar 2008 wird in der Sendung "tierzeit" ein Bericht über die Wiedereinbürgerung des Störes gesendet.

Mehr dazu auf VOX

BeitragVerfasst: Mo 4. Feb 2008, 13:32
von KAndresen
Danke Tino - werde ich gleich mal auf Wiedervorlage legen...

Bye, Kay

BeitragVerfasst: Di 5. Feb 2008, 21:27
von acipenser
Suuuper Tino, das wird ein Pflichttermin!
Aber nach lesen des Artikels in der Vorschau von Vox handelt es sich ausschließlich um die Fänge in Kanada, die Vermehrung und den Besatz mit acipenser oxyrinchus in der Ostsee.

Gruß und trotzdem dicken Dank vom

sturio

BeitragVerfasst: Sa 9. Feb 2008, 17:32
von Carp4Fun
Hey,

Hat das nun jemand von euch geschaut?
Ich selbst war leider verhindert, wüsste aber gern, was ich da verpasst hab. :wink: Sehenswert??

PS: War vor zwei Tagen übrigens zur Besichtigung bei der Fischzucht Holsten-Stör. Dort wird der Sibirische Stör in einer sehr innovativen Anlage zwecks Kaviarproduktion gezüchtet. Hätt euch nun gern ein paar Bilder gezeigt, aber Aufnahmen waren dort leider nicht gestattet. Wer demnächst aufmerksam Galileo schaut, dürfte aber auf einen Beitrag zu diesem Betrieb stoßen. :wink:

BeitragVerfasst: So 10. Feb 2008, 17:23
von acipenser
[quote="Carp4Fun"]Hey,

Hat das nun jemand von euch geschaut?
Ich selbst war leider verhindert, wüsste aber gern, was ich da verpasst hab. :wink: Sehenswert??

Hi Carp4Fun,

das war in der Tat ein Superbericht, absolut sehenswert! Es wurde die Arbeit der Wissenschaftler vom Leibnitz Institut in Berlin genau gezeigt. Vom ersten Beginn mit den acipenser sturio bis hin zu den Fängen des acipenser oxyrinchus in Kanada und dem Besatz in der Oder. Vielleicht hat ja jemand den Bericht auf DVD aufgenommen? Dann könnten wir das Thema für Interessierte ja mal nachbereiten.

Gruß vom
sturio

BeitragVerfasst: So 10. Feb 2008, 18:31
von Carp4Fun
Hallo sturio,

Danke für die Rückmeldung.

acipenser hat geschrieben:Vielleicht hat ja jemand den Bericht auf DVD aufgenommen?

Das wäre natürlich ganz große klasse. Schauen wir mal, ob sich da
jemand findet, der weiterhelfen kann. Ihren Mitschnittservice lassen
sich die Sender ja meistens recht gut bezahlen. Notfalls muss ich halt
die Wiederholung abwarten oder mal schauen, ob das auch
irgendwo im Netz zu finden ist... :wink:

BeitragVerfasst: Do 21. Feb 2008, 16:27
von acipenser
Hallo Sascha,

gestern ist bei mir völlig unverhofft eine gute Nachricht eingetroffen. Wenn alles wie versprochen klappt könnten wir ab der nächsten Woche einen winterlichen Anglerhock mit dem Beitrag machen. Wie kommen wir wann und wo zusammen?

Gruß
sturio

BeitragVerfasst: Do 21. Feb 2008, 19:17
von Carp4Fun
Hallo sturio,

Na das hört sich doch prima an. Für die kommende Woche sieht das bei mir zeitlich furchtbar eng aus, aber wenn sich in der Woche darauf was organisieren ließe, würd ich dem Anglerhock gern beiwohnen. Was den Ort angeht, wär Raum Itzehoe kein Problem. :D

BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2008, 08:49
von acipenser
Hallo Sascha und interessierte Störfans.

wir können jetzt einen Anglerhock zum Thema "der Stör" planen. In der nächsten Woche würde es mir auch sehr passen. Die Technik ist zwischenzeitlich vollständig vorhanden.

Frage ist nur: Wann und wo?

Gruß
sturio

BeitragVerfasst: So 2. Mär 2008, 01:05
von Carp4Fun
Hallo sturio,

Vielen Dank für deine Rückmeldung. So, wie es bisher ausschaut, wäre ich sowohl unter der Woche wie auch Freitag oder Sonntag für den angedachten Anglerhock zu haben. Ich würde sagen, wir warten noch bis Anfang der Woche ab und entscheiden uns dann für einen Termin gegen Mitte oder Ende der Woche. Eigentlich hege ich auch noch die leise Hoffnung, dass sich hier noch ein paar weitere, interessierte Stör(angler)kandidaten zu Worte melden. :wink:

Was den Ort angeht, wäre ich relativ flexibel. Ob nun ein privates Wohnzimmer irgendwo im Raum Itzehoe oder (nach Absprache) vielleicht sogar das Kellinghusener Vereinsheim. Zu allererst hoffe ich mal auf eine Teilnehmerliste, die sich sehen lassen kann. -Notfalls wird dann halt im nächsten Schritt mit Freibier und Fahrgemeinschaften gelockt oder so... :lol: