Waatfischen, Hornhecht & co.....

Brandungsangeln an den Küsten Schleswig-Holsteins

Moderator: Stör-Angler

Waatfischen, Hornhecht & co.....

Beitragvon Laichhaken » Mo 30. Apr 2007, 10:57

hat einer von euch schon aktuelle Hornhechtfänge zu verzeichnen? wenn ja bitte melden, wie viele und am besten auch wo, wenn es euch nichts ausmacht eure stellen zu verraten....in bojendorf ging angeblich schon was..... will die tage mal los und werde berichten, aber es wäre schon nicht schlecht zu wissen ob es sich denn überhaupt schon wirklich lohnt oder ob man nur mit glück einen oder zwei ergattern kann....

wenn man nicht direkt an dwer küste wohnt bekommt man auch nicht immer gleich mit ob schon was geht...

also danke schonmal im voraus für eure info

MfG
Benutzeravatar
Laichhaken
Angelfreund
 
Beiträge: 126
Registriert: So 18. Mär 2007, 17:20
Wohnort: Delingsdorf

Beitragvon Wulfman » Mo 30. Apr 2007, 18:52

Hi Paddy

Was man so hört und liest ist noch nicht so dolle. Immer mal vereinzelte
Exemplare, der eigentliche Run denke ich wird vielleicht so in 1 - 2 Wochen
losgehen. Aber warum immer erst auf die Fangmeldungen anderer warten.
Ich für meinen Teil werde nächsten Montag am 07.05 einen Versuch starten
dachte da an Bülker Ecke mit Blinker Sbiro und Fetzen und natürlich auch mal mit der Fliege. Werde dann natürlich berichten :wink: :wink:

Gruß

Wolf II
Arroganz ist praktizierte Dummheit
Benutzeravatar
Wulfman
Angelfreund
 
Beiträge: 1645
Registriert: Do 11. Jan 2007, 18:55
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon Zanderhunter » Di 1. Mai 2007, 14:49

Ich war letzten Freitag bei Moritz in Kaki. Da haben sich zwei unterhalten. Der eine war Mittwoch los und hat schon richtig gut in der Eckernförder Bucht gefangen.

Gruß Sönke
Zanderhunter
Angelfreund
 
Beiträge: 762
Registriert: Mo 24. Jul 2006, 10:21
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon Laichhaken » Mi 2. Mai 2007, 10:21

ich war gestern auf fehmarn konnte 4 verhaften und hatte drei weitere aussteiger, so richtig waren sie noch nicht da, aber immerhin. die kamen dann anschließend nätürlich gleich auf den grill.... meine frau hat sich gefreut.... die nächsten die ich dieses jahr hoffentlich noch fange werde ich mal geräuchert versuchen...

leider kann ich nur am wochenende los und hoffe das ich noch welche abbekomme, denn die beiden nächsten wochenenden schaffe ich es warscheinlich nicht....
Benutzeravatar
Laichhaken
Angelfreund
 
Beiträge: 126
Registriert: So 18. Mär 2007, 17:20
Wohnort: Delingsdorf

Beitragvon Carp4Fun » Mi 2. Mai 2007, 14:04

Drei Angelkollegen von mir waren vor einigen Tagen an der Kieler Förde am Falckensteiner Strand unterwegs und auch dort wurden schon Hornhechte gefangen. Insgesamt konnten sie fünf Stück anlanden, hatten allerdings auch recht viele Fehlbisse auf ihre Mefowobbler und -blinker... Die Hornis scheinen also schon ganz gut da zu sein!
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
Carp4Fun
Angelfreund
 
Beiträge: 2171
Registriert: Do 20. Jul 2006, 22:10
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon Plattfisch » Mi 2. Mai 2007, 15:59

Hallo!
war am 28.4.07 in Kappeln zum Heringsangeln!
Da es nicht mehr so gut lief,fuhr in nach Schönhagen.
Dort wollte ich es dann auch schon mal auf Hornis antesten,doch es standen dort 9 Leute im Wasser!
Einer erzählte mir er sei schon 5 Stunden ohne Biss!
Also diese 9 Angler hatten zusammen 4 Hornis!
Da bin ich nach Hause gefahren!
Wassertemp. ist erst bei 10 - 12 Grad!

G. Plattfisch
Hätte ich den Meterhecht nicht zurückgesetzt,
hättest Du ihn nie gefangen!
Benutzeravatar
Plattfisch
Angelfreund
 
Beiträge: 573
Registriert: Do 24. Aug 2006, 20:00
Wohnort: Oldendorf

Beitragvon Laichhaken » Do 3. Mai 2007, 14:21

ich werde am sonntag nochmal auf die schöne insel fehmarn fahren....
Benutzeravatar
Laichhaken
Angelfreund
 
Beiträge: 126
Registriert: So 18. Mär 2007, 17:20
Wohnort: Delingsdorf


Zurück zu Brandungsangeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron