Seite 1 von 1

Ostsee - Hering, Dorsch

BeitragVerfasst: Sa 13. Nov 2010, 08:54
von duckstar2010
Hi Boardies!
Sagt mal, einige von Euch kennen sich ja gut an der Ostseeküste aus. Mein Sohn und ich lesen im Moment, dass es viel Hering und Dorsch gibt. Hering zB in der Schlei und Dorsch eigentlich fast überall. Nun kann ich Sohnemann kaum noch halten - er will Heringe!!! Ich glaube spätestens morgen muss ich los - nur haben wir da ein paar Problemchen: In Kappeln brauch man nen Erlaubnisschein, den gibt es bis Sa 15:00 Uhr. In Eckernförde, Kiel etc. weiss ich nicht, wie das da mit Scheinen aussieht!? Gibt es denn in SH an der Ostsee schöne Plätze für Hering/Dorsch wo man auch nen Fisch fängt (muss kein MegaFang werden) ohne Brandungsgeschirr sondern mit MeFo-Ruten ohne Wathose??? Fragen über Fragen - vielleicht gibt es ja eine frei zu beangelnde Stelle in irgendeinem Hafen oder so, die jemand von Euch kennt.

Gruss, der FlipFlop Angler

BeitragVerfasst: Sa 13. Nov 2010, 16:45
von Zanderhunter
Wenn Ihr aktuell Heringe fangen möchtet, dann wird das nur vom Boot aus was werden. Dorsch von Land aus geht fast überall.

Gruß Sönke

BeitragVerfasst: Mo 15. Nov 2010, 03:55
von dorschgreifer
Zanderhunter hat geschrieben:Wenn Ihr aktuell Heringe fangen möchtet, dann wird das nur vom Boot aus was werden. Dorsch von Land aus geht fast überall.

Gruß Sönke


So sehe ich das auch. Lediglich in den Nachtstunden gehen ab und an mal bei den Seebrücken im Schein der Lampen ein paar Heringe an die Angel.

Dorsch gibt es derzeit wirklich fast überall. Auf den Seebrücken gehen eure leichten Ruten, dann muss aber irgend eine Landehilfe (langer Kescher oder langes Gaff ca. 3,50 - 4m) mit, um die größeren rausholen zu können. Bei den Seebrücken muss man die Angelzeiten beachten, in Schönberger Strand z.B. nur von 20:00 - 07:00 Uhr erlaubt. Im Kieler Hafen bietet sich der Satorikai an, der liegt mitten in der Stadt und ist gut mit dem Auto zu erreichen. Daneben gibt es noch den Thiessenkai, der liegt an der nördlichen Seite der Kanalausfahrt in den Kieler Hafen. Hier darf man aber nicht in den Kanalbereich, sondern nur Richtung Ostsee fischen.

Daneben geht noch die Mole in Eckernförde am Hafen, da könnte es sogar mal mit Heringen klappen.

Weder in Kiel noch in Eckernförde benötigt man einen Zusatz-Erlaubnisschein, da kann man mit dem normalen Jahresfischereischein Angeln.