Middelfahrt Fredericia

Meldungen,Diskussionen und Infos die das Angeln in anderen Ländern betreffen

Moderatoren: Stör-Angler, Drill

Middelfahrt Fredericia

Beitragvon dat_geit » Mi 6. Jun 2007, 19:43

Also....
ich bin die erste Woche in Fredericia und dort lediglich 100m vom wasser entfernt.

Habt ihr Tips für die Ostsee und nahe Auen????

Bin für alles dankbar und kenne die Ecke bisher nur vom Hörensagen.

Andy
Wer SOT und Belly fährt hat mehr vom Fischen!!!

Bild
Benutzeravatar
dat_geit
Angelfreund
 
Beiträge: 2769
Registriert: Do 20. Jul 2006, 12:50
Wohnort: Rosdorf

Beitragvon Drill » Mi 6. Jun 2007, 19:54

da ich dir keine tipps geben kann, kann ich dir nur ein dickes petri heil wünschen und natürlich viel spass.
Die Fachsimpelei ist mir zu hoch! Sprecht bitte Angler-Amateur-Deutsch mit mir!!!
Ansonsten bringen mich die 3 bekannten Gründe zum Angeln: Natur, Gemütlichkeit und Spass

Gruss Euer Stefan
Drill
Angelfreund
 
Beiträge: 689
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 21:20
Wohnort: Oldendorf

Beitragvon dorschgreifer » Do 7. Jun 2007, 07:44

Moin Andy,

da hast Du dir ja schon wieder eine schöne Gegend ausgesucht, und von Fisch wimmelt es dort regelrecht.

In Frederecia selbst ist ja eigentlich nur die Hafenangelei möglich. Dorsch und Platte gibte es dort auf der Grundrute/Brandungsrute. Für die meerforellen und Hornhechtangelei Posenrute mit Heringsfetzen. Ein langer Kescher ist dort allerdings angebracht.

Ansonsten kannst du Dort in der Gegend eigentlich fast überall gut auf Meerforellen blinkern oder diesen mit der Fliege nachstellen. Als Hauptstellen fallen mir dort spontan ein:

Strib, rund um den Leuchtturm. Royle Klint (Steilküste). Middelfahrt (im Bereich der alten Brücke).

Besonders zu Beachten: Dort herscht teilweise eine extrem starke Strömung, die öfters mal die Richtung wechselt, als Achtung, falls Du mit Deinem Schwimmring los willst, mit Schwimmflossen hat man da machmal nicht die geringste Chance.
Gruß Rüdiger
2. Vorsitzender KSV-Steinburg und
2. Vorsitzender
AV Angler Nord e.V.
http://www.anglernord.de/
Benutzeravatar
dorschgreifer
Der mit den Aalen tanzt
 
Beiträge: 3683
Registriert: Fr 21. Jul 2006, 04:42
Wohnort: Dägeling bei Itzehoe

Beitragvon Aukieker » Do 7. Jun 2007, 10:38

Hallo Andy,
Ich habe dort zwar noch nicht gefischt, kann dir aber den Angelführer

- Südjütland von der Rapsbande für den Bereich um Fredericia

und den

- Meerforellen-Guide (die 117 besten Plätze auf Fünen) für den Bereich
um Middelfahrt

empfehlen.

Ist ja alles gut beschrieben, Strände, Parkplätze, nahegelegene Polser-Buden.. :wink:

Ich denke spätabends/nachts/frümorgens müßte da jetzt gut was gehen.

Wenn du möchtest, kannst du dir die beiden Bücher auch gern für die Zeit mal ausleihen. Ist ja nicht so weit weg.

Viele Grüße, Rolf
Benutzeravatar
Aukieker
Angelfreund
 
Beiträge: 601
Registriert: Sa 4. Nov 2006, 18:24
Wohnort: Bad Münder

Beitragvon Wulfman » Do 7. Jun 2007, 15:20

Hi Andy

Wie Dorschgreifer schon sagt Strib oder auch der Hafen von
Middelfahrtgeht eigentlich immer was. Vergiss aber die 250
Gramm Krallenbreie nicht und tu mir einen Gefallen !!!!!!!!!!!
Laß Dein Bellyboot zu Hause wir wollen Dich ja wiedersehen :wink:

Gruß

Wolfgang II
Arroganz ist praktizierte Dummheit
Benutzeravatar
Wulfman
Angelfreund
 
Beiträge: 1645
Registriert: Do 11. Jan 2007, 18:55
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon dat_geit » Do 7. Jun 2007, 17:53

Vielen Dank schon einmal ihr drei.

Habe auch die Kollund Au im Auge.

Das mit den Büchern ist ein tolles Angebot und ich denke mal ganz schnell darüber nach.

Jetzt kann ich mich gezielter informieren.

Andy
Wer SOT und Belly fährt hat mehr vom Fischen!!!

Bild
Benutzeravatar
dat_geit
Angelfreund
 
Beiträge: 2769
Registriert: Do 20. Jul 2006, 12:50
Wohnort: Rosdorf

Beitragvon Spöket » Do 7. Jun 2007, 20:08

Moin!

Ich glaube die Kolding Au ist ganz interssant
auf Meer-und Bachforellen und vor allem
landschaftlich sehr schön.
Habe dort aber selbst noch nicht gefischt.

Schönen Urlaub!!!

Gruss Spöcket
Benutzeravatar
Spöket
Angelfreund
 
Beiträge: 1007
Registriert: So 1. Apr 2007, 18:36
Wohnort: Bei Hamburg

Beitragvon dat_geit » Fr 22. Jun 2007, 18:32

So meine Damen und Herren,
es ist so weit.
Ich packe gerade die letzten Sachen und dann geht es ab nach Norden.
Morgen Mittag werden wir erst einmal die Grenze nach Dänemark überschreiten.
Eine Woche später geht es gen Schweden.

Ich wünsche euch hier zwei Wochen mit gutem Wetter und vor allem auch fischreich.

Alles Gute für euch.

Andreas
Wer SOT und Belly fährt hat mehr vom Fischen!!!

Bild
Benutzeravatar
dat_geit
Angelfreund
 
Beiträge: 2769
Registriert: Do 20. Jul 2006, 12:50
Wohnort: Rosdorf

Beitragvon Carp4Fun » Fr 22. Jun 2007, 21:32

Moin Andreas,

dat_geit hat geschrieben:Ich wünsche euch hier zwei Wochen mit gutem Wetter und vor allem auch fischreich. Alles Gute für euch.

Das gleiche wünsch ich euch auch! Habt einen schönen Urlaub und fang nebenbei ordentlich Fische, auf dass wir danach ein paar tolle Berichte und Fotos von dir präsentiert bekommen. :wink: Viel Spaß!!!
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
Carp4Fun
Angelfreund
 
Beiträge: 2171
Registriert: Do 20. Jul 2006, 22:10
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon Schloti » Sa 23. Jun 2007, 04:52

Ein schönen Urlaub in Schweden wünsche ich dir,

8) Gruß Sven
Benutzeravatar
Schloti
Angelfreund
 
Beiträge: 437
Registriert: Mo 9. Apr 2007, 14:27
Wohnort: Horst

Nächste

Zurück zu Angeln im Rest der Welt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron