Das erste Mal auf Bornholm

Meldungen,Diskussionen und Infos die das Angeln in anderen Ländern betreffen

Moderatoren: Stör-Angler, Drill

Beitragvon wanderfisch » Mi 3. Jun 2009, 08:22

Hallo Wolfgang,
ein toller Bericht mit schönen Fotos, da bekomme ich beim lesen ja richtig Fernweh.
viele Grüße
Bernd
wanderfisch
 

Beitragvon caster » Mi 3. Jun 2009, 10:28

moinsen wolfang

echt hamma geile bilder und petri zu den fischen
Benutzeravatar
caster
 
Beiträge: 28
Registriert: So 16. Nov 2008, 15:20
Wohnort: kellinghusen

Beitragvon Marcus » Mi 3. Jun 2009, 11:21

Moin Wolfgang astreiner Bericht. Wenn man das so liest und die Bilder sieht bekommt man richtigeng Hunger auf Bornholm.

Die Landschaft sieht auf den Bildern echt genial aus und ich denke das ist nur ein Teil von den Eindrücken die du gesammelt hast.

Fisch technisch würd ich dir zu Silkekrogen raten, das sind diese Seidenschlaufen die du statt einem Haken/drilling hinter den Kunstködern einbindest.

Ich habe die Dinger nun am Montag gefischt und die sehen auch super aus, leider kein Fischkontakt gehabt.
Laut Killer1979 sitzen die Fische sofort wenn sie beißen.

Mal miteinpacken, man kann das auch in Fliegen mit einbinden.


350 Fotos :P von mir aus kannst du die gerne hochladen ich find das schön.


Viele Grüße

Marcus
"The bird of hermes is my name eating my wings to make me tame..."
Benutzeravatar
Marcus
Angelfreund
 
Beiträge: 624
Registriert: So 4. Mai 2008, 19:32
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon Schloti » Mi 3. Jun 2009, 11:46

Da bekommt man direkt mal wieder los nach DK zu fahren.
Schöne Fotos, man könnte wirklich meinen das ist Schottland oder Irland......aber Bornholm, klasse.
Gruß
Sven
Benutzeravatar
Schloti
Angelfreund
 
Beiträge: 437
Registriert: Mo 9. Apr 2007, 14:27
Wohnort: Horst

Beitragvon Carp4Fun » Mi 3. Jun 2009, 11:49

Hey Wolfgang,

Danke für diesen hervorragenden Urlausbericht und die traumhaften Bilder! Von mir aus auch gerne noch ein paar mehr davon, das sieht dort wirklich klasse aus! :daumenhoch: Ach ja, und natürlich Petri zu den Fischen! Hätte mich auch sehr gewundert, wenn du nicht alle Möglichkeiten ausprobiert hättest, um doch noch an die Hornis zu kommen. :wink:
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
Carp4Fun
Angelfreund
 
Beiträge: 2171
Registriert: Do 20. Jul 2006, 22:10
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon dat_geit » Mi 3. Jun 2009, 12:40

Oberhammer Fotos und nen tollen Urlaubsbericht.

Schein ein wirklich schönes Fleckchen Erde zu sein.

Da möchte man glatt die Sachen packen.


Andy
Wer SOT und Belly fährt hat mehr vom Fischen!!!

Bild
Benutzeravatar
dat_geit
Angelfreund
 
Beiträge: 2769
Registriert: Do 20. Jul 2006, 12:50
Wohnort: Rosdorf

Beitragvon Wulfman » Mi 3. Jun 2009, 13:06

Moinsen

Also ein paar Bilders habb ich noch.

Bild

Bild

Bild

Bild

Allmorgentliche Besucher beim Frühstück auf der Terasse, die Kerle liessen sich durch uns überhaupt nicht stören und wärmten sich in der Sonne auf.

Bild

Seeschwalbennester, nicht mal ein Meter über dem Erdboden, es war ein ständiges Kommen und Gehen, nur beim knipsen zeigte sich kein Vogel.

Bild

Ihr wisst ja, ich finde so etwas einfach nur schön.

Bild

Dieses Motiv hätte ich gerne als kleines Filmchen eingestellt, denn alle paar Sekunden tauchten die Küken wie auf Kommando ab um dann nach wenige Sekunden später wie kleine Bälle wieder an der Oberfläche zu erscheinen, sah einfach nur cool und witzig aus.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Um diese kleine Loch im Felsen zu untersuchen sind wir 2 Kilometer über Steine gekrakselt, ganz schön bekloppt :shock:

Bild

Bild

Bild

Ausblick von der Burgruine

Bild

Abreisetag, die Fähre ist da.

Bild

Tschüß und bis zum nächsten Mal.

Bild

Das kommt davon, wenn man keine Mütze aufsetzt, aber bei dem Wind flog die sowieso immer gleich weg. Es gibt da noch einige Foddos, wie ich mit nassem Waschlappen aufem kopf rumrenne, von wegen der Kühlung ,aber die zeige ich nicht :oops:

Vielleicht morgen mehr.

Gruß

Wolfgang
Arroganz ist praktizierte Dummheit
Benutzeravatar
Wulfman
Angelfreund
 
Beiträge: 1645
Registriert: Do 11. Jan 2007, 18:55
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon butthaken » Mi 3. Jun 2009, 13:58

Mensch Wolfgang,
das nächste mal bekommst du eine Mütze mit Kinnriemen!
Gruß Thomas
Haltet die Gewässer sauber!!
Benutzeravatar
butthaken
Angelfreund
 
Beiträge: 155
Registriert: Mo 14. Apr 2008, 11:11
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon Störio » Mi 3. Jun 2009, 14:05

Und ich dachte,du hast `ne rote Mütze auf :lol: :lol: :lol:
Nur die Fliege"im Wasser" fängt
Benutzeravatar
Störio
Angelfreund
 
Beiträge: 248
Registriert: Mo 9. Apr 2007, 18:08
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon Dr.Tossi » Mi 3. Jun 2009, 14:18

Danke Wolfgang für die tollen Bilder :D
Ich stelle fest das sich auf Bornholm in den letzten 30 Jahren kaum was verändert hat - und das ist auch gut so !!!
Gruß Torsten
Benutzeravatar
Dr.Tossi
Angelfreund
 
Beiträge: 806
Registriert: Fr 5. Okt 2007, 05:53
Wohnort: Itzehoe

VorherigeNächste

Zurück zu Angeln im Rest der Welt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron