Westküste Dänemark - Tipps benötigt...

Meldungen,Diskussionen und Infos die das Angeln in anderen Ländern betreffen

Moderatoren: Stör-Angler, Drill

Westküste Dänemark - Tipps benötigt...

Beitragvon Dr.Tossi » Do 12. Mär 2009, 19:43

Hi,

ich bin um Ostern rum an der Westküste in Dänemark unterwegs - im Raum Henne Strand. Da wir (Kiddies & ich) ohne unsere Chefin unterwegs sind, werden wir also auch reichlich Zeit zum Angeln haben :wink:.

Gibt es außer der Schleuse in Hvide Sande (wo es mir eigentlich immer zu voll ist...) und den diversen Put & Take Seen noch gute Angelmöglichkeiten in der Gegend - egal ob Süß- oder Salzwasser ? Wie sieht es mit dem Ringköbing Fjord aus ?

In Henne selber fließt die "Henne Mölle Au", welche einen einigermaßen brauchbaren Bestand an Hechten, Barschen und Forellen aufweist, doch was gibt es sonst noch in der Umgebung ??? Spinnen in der Nordsee, à la Meerforellenfischen in der Ostsee, kommt wohl eher nicht in Frage, oder macht es doch Sinn ?

Es gibt diverse Seiten mit Infos im WWW, doch leider langen da meine Dänischkenntnisse nicht aus.

Also wenn jemand Tipps hat, immer her damit...:D
Gruß Torsten
Benutzeravatar
Dr.Tossi
Angelfreund
 
Beiträge: 806
Registriert: Fr 5. Okt 2007, 05:53
Wohnort: Itzehoe

Beitragvon dorschgreifer » Fr 13. Mär 2009, 06:56

Moin Torsten,

die beiden Molen an der Hafeneinfahrt zu Hivide Sande sind nicht schlecht. Vom Strand aus Brandungsangeln wäre auch kein Problem. Und Meerforellen mit der Spinnrute geht dort auch immer.

Ostern ist aber auch Heringszeit und zu der Zeit ist dor ein höllischer Betrieb. Eventuell gibt es auch schon die ersten Hornhechte.
Gruß Rüdiger
2. Vorsitzender KSV-Steinburg und
2. Vorsitzender
AV Angler Nord e.V.
http://www.anglernord.de/
Benutzeravatar
dorschgreifer
Der mit den Aalen tanzt
 
Beiträge: 3683
Registriert: Fr 21. Jul 2006, 04:42
Wohnort: Dägeling bei Itzehoe

Beitragvon torsten nms » Fr 13. Mär 2009, 07:10

Moin Torsten

hier findest Du reichlich Input
http://www.dagkort.dk/?lang=de

Skjern A wäre sicher einen Versuch wert, im April besteht dort echt die Chance auf einen der ersten Lachse des Jahres

im Ringköbing Fjord soll auch was gehen ( wohl mehr auf Barsch, Aal oder Hecht .........) ich habe sehr oft Angler in Nymindegab stehen sehen ...
Für Regional Infos würde ich aber auf jeden Fall mal das Angelgeschäft in Hvide Sande ( an der Räucherei ! ! !) besuchen , die helfen Dir sicher weiter, und Angelscheine für die meisten Bäche in der Gegend (z.B. Hover A) bekommst du dort auch.

Ein Muss ist der Besuch im Angelgeschäft Korsholm ( in Skjern an der Umgehungsstr. Richtung Ringköbing )... die haben echt ne Hammer Angelabteilung --- alles was Rang und Namen hat ist vertreten, und was die Infos über die Skjern A betrifft ist das auch die erste Adresse

Gruß
Torsten
.....

Gruß
Torsten
Benutzeravatar
torsten nms
Angelfreund
 
Beiträge: 676
Registriert: Di 24. Okt 2006, 19:52
Wohnort: Neumünster

Beitragvon Dr.Tossi » Fr 13. Mär 2009, 07:41

dorschgreifer hat geschrieben:Und Meerforellen mit der Spinnrute geht dort auch immer...


Moin Rüdiger,

meinst du jetzt Mefos an der Schleuse in Hvide Sande mit der Spinnrute rausziehen oder vom Nordseestrand mit der Watbüx im Wasser stehend ???
Gruß Torsten
Benutzeravatar
Dr.Tossi
Angelfreund
 
Beiträge: 806
Registriert: Fr 5. Okt 2007, 05:53
Wohnort: Itzehoe

Beitragvon Dr.Tossi » Fr 13. Mär 2009, 08:40

torsten nms hat geschrieben:Moin Torsten

hier findest Du reichlich Input
http://www.dagkort.dk/?lang=de

Skjern A wäre sicher einen Versuch wert, im April besteht dort echt die Chance auf einen der ersten Lachse des Jahres

im Ringköbing Fjord soll auch was gehen ( wohl mehr auf Barsch, Aal oder Hecht .........) ich habe sehr oft Angler in Nymindegab stehen sehen ...
Für Regional Infos würde ich aber auf jeden Fall mal das Angelgeschäft in Hvide Sande ( an der Räucherei ! ! !) besuchen , die helfen Dir sicher weiter, und Angelscheine für die meisten Bäche in der Gegend (z.B. Hover A) bekommst du dort auch.

Ein Muss ist der Besuch im Angelgeschäft Korsholm ( in Skjern an der Umgehungsstr. Richtung Ringköbing )... die haben echt ne Hammer Angelabteilung --- alles was Rang und Namen hat ist vertreten, und was die Infos über die Skjern A betrifft ist das auch die erste Adresse

Gruß
Torsten


Moin Torsten,

danke für die Tipps ! :D

Der Sandormskiosken ist auch immer Pflicht bei einem Besuch in Hvide Sande, doch diesmal werde ich dann wohl auch mal im Angelgeschäft Korsholm vorbeischauen (sagte mir bisher überhaupt nichts...). Ebenso wenig kenne ich die Skjern A. Die aktuellsten Infos bekommt man halt immer am besten vor Ort !

Zum Glück sind wir ja mit 3 Männern, bzw. einem Mann und 2 Männchen :wink: unterwegs und da hat man für solche Aktivitäten besonders viel Zeit.
Gruß Torsten
Benutzeravatar
Dr.Tossi
Angelfreund
 
Beiträge: 806
Registriert: Fr 5. Okt 2007, 05:53
Wohnort: Itzehoe

Beitragvon torsten nms » Fr 13. Mär 2009, 09:53

Moin Torsten :lol: ,

den hatte ich ganz vergessen ........
http://www.hvidesande.dk/lystfiskeri/de/fjordangeln.htm

der Sandormkiosken ist doch der Laden direkt an der Schleuse oder ?
ich meinte den Angelladen an der Räucherei --- im Kreisel an der Schleuse nicht auf den P-Platz von der Touristeninfo sonder links rum Richtung Mole und dann auf der rechten Seite .... ich bin der Meinung wenn`s um Infos zum Fischen in den Bächen geht bist Du dort besser aufgehoben .......

Gruß
Torsten
.....

Gruß
Torsten
Benutzeravatar
torsten nms
Angelfreund
 
Beiträge: 676
Registriert: Di 24. Okt 2006, 19:52
Wohnort: Neumünster

Beitragvon Dr.Tossi » Fr 13. Mär 2009, 10:31

torsten nms hat geschrieben:Moin Torsten :lol: ,

den hatte ich ganz vergessen ........
http://www.hvidesande.dk/lystfiskeri/de/fjordangeln.htm

der Sandormkiosken ist doch der Laden direkt an der Schleuse oder ?
ich meinte den Angelladen an der Räucherei --- im Kreisel an der Schleuse nicht auf den P-Platz von der Touristeninfo sonder links rum Richtung Mole und dann auf der rechten Seite .... ich bin der Meinung wenn`s um Infos zum Fischen in den Bächen geht bist Du dort besser aufgehoben .......

Gruß
Torsten

Hi,

stimmt, der Sandormskiosken liegt direkt rechts an der Schleuse am Parkplatz - nebenan ist ein Klamottenladen o.ä.
In dem anderen Laden links der Schleuse war ich noch nicht. Wenn Du sagt das der besser ist, habe ich ja insgesamt schon 3 Läden denen ich ein Besuch abstatten muss :) .

Gruß
Torsten

P.S.: Der o.g. Link ist auch sehr informativ !
Benutzeravatar
Dr.Tossi
Angelfreund
 
Beiträge: 806
Registriert: Fr 5. Okt 2007, 05:53
Wohnort: Itzehoe

Beitragvon dorschgreifer » Fr 13. Mär 2009, 12:09

Dr.Tossi hat geschrieben:
dorschgreifer hat geschrieben:Und Meerforellen mit der Spinnrute geht dort auch immer...


Moin Rüdiger,

meinst du jetzt Mefos an der Schleuse in Hvide Sande mit der Spinnrute rausziehen oder vom Nordseestrand mit der Watbüx im Wasser stehend ???


Geht beides, nur in der Nordsee ist nicht so viel Betrieb.. :wink:
Gruß Rüdiger
2. Vorsitzender KSV-Steinburg und
2. Vorsitzender
AV Angler Nord e.V.
http://www.anglernord.de/
Benutzeravatar
dorschgreifer
Der mit den Aalen tanzt
 
Beiträge: 3683
Registriert: Fr 21. Jul 2006, 04:42
Wohnort: Dägeling bei Itzehoe

Beitragvon günthi » Fr 13. Mär 2009, 19:00

Hallo

Richtig abwechelungsreich wird es um diese Jahreszeit weiter
nördlich,im Bereich Velby/Lemvig

Gute Möglichkeit auf Hering in Thorsminde oder Oddesundbrücke
Meerforelle im Limfjord,oder Bafos in der Flynderau.

Heringsangeln am Wochenenede tunlichst vermeiden,aber das ist ja überall so.

Günther
Benutzeravatar
günthi
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 9. Dez 2008, 09:36
Wohnort: Horst

Beitragvon Plattfisch » Fr 20. Mär 2009, 23:27

Hallo!
Also es gibt auch sehr viele buhnen auf der Ecke,die sind alle gut zum Angeln.........aber.....
....auf was?
Heringe sind klar,aber sonst?
Hornis werden noch nicht da sein!
Makrelen schon garnicht!
Aale auch noch nicht!
Dorsche nicht mehr!
Platten haben gerade gelaicht und sind noch dünn!

Man soll im Fjord gute Barsche blinkern können!

Und Forellenpuffs gibt es ja dort schon mehr als Dühnen!

Viel Spass und Petri!
G.Plattfisch

ps:Ich würde ne Kuttertour machen,wenn das Wetter mitspielt!
Hätte ich den Meterhecht nicht zurückgesetzt,
hättest Du ihn nie gefangen!
Benutzeravatar
Plattfisch
Angelfreund
 
Beiträge: 573
Registriert: Do 24. Aug 2006, 20:00
Wohnort: Oldendorf

Nächste

Zurück zu Angeln im Rest der Welt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron