Seite 7 von 9

BeitragVerfasst: Mo 1. Sep 2008, 05:13
von dorschgreifer
Moin Horst,

das ist ja wirklich ärgerlich, insbesondere, wo Du dich da so drauf gefreut hast und dann solch ein Abschluss...... :(

Auch ich wünsche Dir eine gute Besserung. Komm schnell wieder auf die Beine und ans Wasser. :wink:

Danke !

BeitragVerfasst: Mo 1. Sep 2008, 16:16
von Altangler
Hallo Freunde , danke für die Genesungswünsche, ich werde mich beeilen.
Allerdings werde ich es zum FLIFI-Treffen leider nicht schaffen.
Ich werde auf jeden Fall einsteigen ,was Andreas uns gezeigt und vermittelt
hat ist grandios.
Ich hätte nie geglaubt das man daran so viel Spaß haben kann.
Werde die inaktive Zeit nutzen und entsprechende Literatur lesen.Immerhin kann ich dann schon die Sprache der FliFi`s besser verstehen.
Auch das Belly Boat fahren war einfach Super , aber darüber werde ich nachdenken müssen ,da ich unser Vereinsgewässer damit nicht befahren darf!

@ Hy Rüdiger , nochmals vielen Dank für deinen Typ .Der Camping Platz , der Besitzer und das gesamte Drumherum war einfach Spitze.

Mit Petri , Horst. :wink:

Re: Danke !

BeitragVerfasst: Mo 1. Sep 2008, 17:10
von dorschgreifer
Altangler hat geschrieben:@ Hy Rüdiger , nochmals vielen Dank für deinen Typ .Der Camping Platz , der Besitzer und das gesamte Drumherum war einfach Spitze.


Das freut mich, aber wir konnten dort ja auch schon mehrfach Erfahrung sammeln. Und wo man mit 20 bis 40 Kindern hin kann und geduldet wird, das kann man auch empfehlen. :wink:

BeitragVerfasst: Fr 19. Sep 2008, 12:43
von Altangler
Hallo hier noch ein paar Bilder zum Eider Aufenthalt mit Enkel.Wurden mir dankenswerter Weise von Andy zur Verfügung gestellt ,da meine DIGI den Absturz nicht überlebt hat und somit alle meine Bilder futsch sind.

Mir geht es inzwischen wieder besser und bin ganz guter Dinge.Fäden sind gezogen ,aber ich muß noch mindestens 3-4 Wochen an Krücken gehen.Na ja ,ich lese und lerne eifrig alles über das Fliegenfischen , zumal mich Andy mit entsprechender Literatur versorgt hat und ich mir ebenfalls den Hans Eiber gekauft habe.
Seid alle gegrüsst , euer Altangler Horst.
Bild
Bild
Bild
Bild

BeitragVerfasst: Sa 20. Sep 2008, 06:33
von Carp4Fun
Moin Horst,

Sehr schöne Bilder und du machst dich wirklich gut als Bellykapitänanwärter. :daumenhoch: Nur echt blöd gelaufen mit dem plötzlichen Abbruch eures Urlaubs, aber nächstes Mal läuft bestimmt alles glatt! :wink:

BeitragVerfasst: Sa 20. Sep 2008, 08:43
von dorschgreifer
Ja, sehr schöne Bilder.

Du machst Dich ja richtig gut in soch einem Belly.

Nun wird das nur noch Zeit, dass Du wieder auf die eigenen Beine kommst, damit Du wieder ans Wasser kannst.

Ich wünsche Dir weiter gute Besserung.

Hier nun der redaktionelle Berich von der Eider...!

BeitragVerfasst: Sa 20. Sep 2008, 14:39
von Altangler
Hallo , ich danke euch .Leider hatte ich nicht bemerkt ,das mein geschriebener Bericht nicht mit eingestellt wurde.Blöde EDV ,oder ich ?

Nun gut ,hier ist er und ich hoffe auch lesbar.Immerhin waren die ersten Tage ja auch unheimlich schön.....!!

Viel Spaß beim Lesen ,denn jetzt bekommen die Bilder noch mehr Bedeutung.Das mit dem Rodpod und Feederrute ist die Stelle an der ich 1 Std.später verunglückte.Die Perspektive täuscht , der Abhang ist 3-4 m tiefer und hat ca. 45 Grad. Liebe Grüsse ,

Bild
Bild
Bild

BeitragVerfasst: Sa 20. Sep 2008, 16:16
von dat_geit
ein wirklich sensationeller Bericht :!:
Ich danke für die ausführliche Beschreibung unserer Schandtaten :oops: :wink: .

Vor allem freut es mich, dass du dir nun die Zeit ein wenig mit dem einstieg ins Fliegenfsichen vertreiben kannst.

Wir werden ja noch viel gemeinsam machen, dass haben wir uns versprochen und so ganz nebenbei entsteht da echt was ganz ganz Tolles.

Ich werde demnächst auch ein paar Worte zu unseren beiden Tagen sagen, aber bitte noch um geduld, weil mich ein anderes Projekt derzeit viel in Beschlag nimmt.

Liebe Grüsse auch an deine Frau, mein lieber Horst und viele Grüsse auch aus dem Rund meiner Familie.

Andy

Darauf muß ich antworten.....!

BeitragVerfasst: Sa 20. Sep 2008, 20:38
von Altangler
Hallo ihr Beiden , zu nächst herzlichen Dank für die Genesungswünsche und glaubt mir , ich gebe Gas!!

@ Sascha , was heißt hier Kapitänsanwärter ? Wenn ich erstmals wieder auf beiden Füßen stehe , bin ich bei Moritz und sehe mir Belly Boate an. Was dann in Zukunft bei dir am Ufer vorbei zischt ist kein Schemen, sondern der Altangler. :lol: :lol: :lol:

@ Rüdiger ,auch dir ein dicker Danke.Es freut mich ,das auch Du meinst,das es für mein anglerisches Outfit ( richtig geschrieben? ) richtig währe ,mein zweifellos vorhandenes Talent der Bootsführung zu vervollkommen. :wink:

Wie auch immer, ich glaube so kann ich meinen Enkel alle Facetten und Möglichkeiten des heutigen , modernen Angelsports aufzeigen.

Grüssi an euch beide , Horst. :banana:

BeitragVerfasst: So 21. Sep 2008, 17:03
von Altangler
:D Danke Andy, für das Lob bezüglich meines Berichts.
Allerdings kann und will ich nicht mit deinen einmaligen Tagebuchstil konkurieren.
Ich bin deshalb natürlich auch auf deinen Bericht über die Eider-Ereignisse , aber aus deinen Blickwinkel , gespannt.
Ich freue mich schon jetzt und nochmals danke für die Bilder die Du gemacht hast.Somit konnte ich den anderen Freunden aus dem Forum einen kleinen Einblick vermitteln.
Der erste Teil meiner neuen Flifi - Ausrüstung ist auch bereits eingetroffen und ich habe damit gut zu tun, oder besser wie Wolfgang immer sagt: zu tüddeln ! Der Rest kommt diese Woche. :wink: