Ein halbes Leben mit der Angel auf Du !

Hier erfährst Du, was dich im Angelforum des Stör-Anglers erwartet

Moderator: Stör-Angler

Re: Ich denke an euch Freunde ...!

Beitragvon Spöket » So 3. Aug 2008, 19:42

denn da werde ich wohl als Rentner nie mehr hinkommen.




Hallo Horst,

warum nicht?

Sieh Dir mal den Bericht von Zanderhunter über Hitra/Norwegen an, ich denke gerade als Rentner sollte so etwas möglich sein, wie der ältere Kollege von Sönke dort beweist. Vorausgesetzt natürlich die Gesundheit spielt mit! Habe letztes Jahr in Norwegen eine "Herrentour" bestehend aus Enkel, Papa und Opa getroffen, war ne nette spassige Truppe die zeigt dass so etwas möglich ist!
Wünsche einen schönen Urlaub mit dem Enkel!

Gruss Lars
Benutzeravatar
Spöket
Angelfreund
 
Beiträge: 1007
Registriert: So 1. Apr 2007, 18:36
Wohnort: Bei Hamburg

Beitragvon Altangler » Mo 4. Aug 2008, 06:51

:wink: Danke Lars für die Nachricht und die Urlaubswünsche.Das mit Norwegen werde ich langfristig ins Auge fassen und mit meiner Anglerfamilie besprechen ,da hast du mir richtig Mut gemacht.Mit petri ,Horst. :o
Mit Petri der Altangler , Horst !

Wie wir Heute mit der Natur umgehen , daran werden wir Morgen gemessen.......!!
Benutzeravatar
Altangler
Angelfreund
 
Beiträge: 218
Registriert: Do 17. Apr 2008, 12:02
Wohnort: 25355 Barmstedt

Hab was Tolles entdeckt...!

Beitragvon Altangler » Mi 6. Aug 2008, 11:15

Hallo Freunde,beim lesen in einem anderen Forum habe ich einen tollen Typ gefunden.Bei dem haben sich die Maden oder Würmer spätestens nach dem dritten Auswurf verabschiedet ( Eigenenergie ) , der kennt den Ärger. :oops:
Dieser Angelfreund hat nun folgende Idee entwickelt , die ich auch gleich am Sonntag vormittag am Forellensee Bredenmoor ausprobiert habe:

Weckglasgummi nehmen , mit einen normalen Locher ausstanzen und die Plättchen in einer Tabletteröhre ,b.z.w. Süßstoffspender aufbewahren.
Nach Aufzug von Wurm , Made oder beidem, erfolgt als letzter Abschluß das Gummiplättechen . Fast unauffällig ,aber äußerst effektiv.

Wohl bemerkt ,das ist nicht von mir , das hat ein andere ausgedacht.
Ich wollte es nur weiter geben , denn bei mir hat das sofort einen AHA . Effekt ausgelöst.
Wie das dann aussieht könnt ihr im Bild betrachten.

Bild

Mit Petri,Horst.
Zuletzt geändert von Altangler am Do 7. Aug 2008, 16:50, insgesamt 3-mal geändert.
Mit Petri der Altangler , Horst !

Wie wir Heute mit der Natur umgehen , daran werden wir Morgen gemessen.......!!
Benutzeravatar
Altangler
Angelfreund
 
Beiträge: 218
Registriert: Do 17. Apr 2008, 12:02
Wohnort: 25355 Barmstedt

Beitragvon dat_geit » Mi 6. Aug 2008, 11:45

Solche Einladungen sind immer gefährlich :wink: .
Denn ich bin ja ab 11.08 zurück und muß dann nur wenig bis zum Urlaub arbeiten.
Wir werden dich besuchen kommen.
Shick mir doch noch einmal deine Handynummer falls dabei per PN.

Ich nehme dann auch das Belly mit und könnte noch ein Schlauchboot nebst Aussenborder beisteuern.
Meine beiden Kids werden mich dann wohl begleiten.

Schönen Urlaub und viel Petri Heil.

Andy
Wer SOT und Belly fährt hat mehr vom Fischen!!!

Bild
Benutzeravatar
dat_geit
Angelfreund
 
Beiträge: 2769
Registriert: Do 20. Jul 2006, 12:50
Wohnort: Rosdorf

Beitragvon Altangler » Mi 6. Aug 2008, 14:24

:D Hy Andy , hier meine Handy - Nummer 0176/51050348.Lange klingeln lassen ,höre schlechter.
Im übrigen darfst du keine Berichte mehr schreiben ,du hast genau 1941 , DAS IST MEIN GEBURTSJAHR :lol: :lol:
Nun noch der Ordnunghalber : die Preise auf dem Platz pro Tag sind 5,00 €/Person und 5,00€ für das Auto/ Tag.Die Kosten für das Zelt sind von uns bezahlt.
Ob Kosten für Schlauchboote erhoben werden weiß ich nicht , die festen Boote kosten pro Tag 6,00 €.
Warmwasser und Warmwasserdusche sind frei ,Kurtaxe keine !
Die Angel - Wochenkarte beim AV Stapel 8,00 € und die Tageskarte 4,00 €.
Wenn vom Boot aus geangelt werden soll ,kosten die Karten 50 % Aufschlag. Ein Belly Boat zählt als Boot !

Alles in Allem ein Schnäpchen. Also überlegs dir, von uns ein herzliches Willkommen, mit Grürtzi Horst. :banana:
Mit Petri der Altangler , Horst !

Wie wir Heute mit der Natur umgehen , daran werden wir Morgen gemessen.......!!
Benutzeravatar
Altangler
Angelfreund
 
Beiträge: 218
Registriert: Do 17. Apr 2008, 12:02
Wohnort: 25355 Barmstedt

Beitragvon dat_geit » Do 7. Aug 2008, 15:48

Dat geit kloar.
Wer SOT und Belly fährt hat mehr vom Fischen!!!

Bild
Benutzeravatar
dat_geit
Angelfreund
 
Beiträge: 2769
Registriert: Do 20. Jul 2006, 12:50
Wohnort: Rosdorf

Beitragvon Altangler » Fr 8. Aug 2008, 10:52

:D Hy Andy , wir freuen uns ungemein ! Horst und Benedikt! :D
Mit Petri der Altangler , Horst !

Wie wir Heute mit der Natur umgehen , daran werden wir Morgen gemessen.......!!
Benutzeravatar
Altangler
Angelfreund
 
Beiträge: 218
Registriert: Do 17. Apr 2008, 12:02
Wohnort: 25355 Barmstedt

Toller Beginn und dickes Ende........!!

Beitragvon Altangler » Sa 30. Aug 2008, 11:52

Hallo ,an alle meine Freunde , ich bin wieder zu Hause !
Leider mißglückter der Enkel / Angelurlaub an der Eider gründlich ,da ich am 13.ten August bei Unwetter einen Unfall beim angeln in der Eiderkurve erlitt.
Ich rutschte auf der aufgeweichten Böschung ( ca. 50 Grad ) aus , stürzte ab und zog mir einen doppelten Wadenbeinbruch , kurz über dem Sprunggelenk zu.
Erstversorgt im Klinikum Husum, dann Einlieferung in der Regio Klinik Elmshorn ,OP und jetzt Entlassung , mit anschließender , nichtstationärer Reha für 6-8 Wochen.
Ich bedanke mich bei Andreas ( dat.geit)für seine vorherige Einweisung in das Fliegenfischen ,das mir ermöglichte Belly Boat fahren , seine umsichtige Organisation unseres Rücktransports und die Sicherstellung meines Eigentums auf dem Campingplatz ganz herzlich.Ausserdem und ganz besonders bei seiner Frau, die überhaupt durch ihren persönlichen , nächtlichen Einsatz diesen Rücktransport ermöglichte.Vielen , vielen Dank !
Leider sind auch noch die wenigen Bilder durch die Fehlbedienung meines Sohnes versehentlich gelöscht worden,aber vielleicht hat Andreas noch welche.
Es tut gut echte Freunde zu haben , denn erst in der Not bewähren sie sich ! Euch allen ein dickes Petri und passt auf euch auf , das wünscht euer Altangler,Horst. :krank3: Bild
Mit Petri der Altangler , Horst !

Wie wir Heute mit der Natur umgehen , daran werden wir Morgen gemessen.......!!
Benutzeravatar
Altangler
Angelfreund
 
Beiträge: 218
Registriert: Do 17. Apr 2008, 12:02
Wohnort: 25355 Barmstedt

Beitragvon Dr.Tossi » Sa 30. Aug 2008, 20:41

Moin Horst,

Mensch Du machst aber auch wieder Sachen :roll:
Erst die Stirnhöhlen OP und nun schon wieder im Krankenhaus gewesen ? So schön ist es da ja nun auch nicht...

Tja da kann man nur sagen :gutebesserung: und :daumendrueck:, auf das Du schnell wieder am Wasser stehen kannst.

Alles Gute !!!
Gruß Torsten
Benutzeravatar
Dr.Tossi
Angelfreund
 
Beiträge: 806
Registriert: Fr 5. Okt 2007, 05:53
Wohnort: Itzehoe

Beitragvon Carp4Fun » Sa 30. Aug 2008, 22:04

Moin Horst,

Dr.Tossi hat geschrieben:Tja da kann man nur sagen :gutebesserung: und :daumendrueck:, auf das Du schnell wieder am Wasser stehen kannst. Alles Gute !!!

Da kann ich mich nur anschließen! Andy hatte mir von eurem Dilemma bereits erzählt und ich finde es wirklich sehr schade, dass euer Urlaub auf diese Weise ganz unverhofft sein Ende finden musste. :( Andererseits bin ich sehr froh, dass Andy euch sofort seine Unterstützung zusagte... da sieht man wirklich mal, wie wertvoll selbst ein "anonymes" Internetforum sein kann! :daumenhoch:

@Andy & family: :respekt: , auf euch kann man sich halt wirklich verlassen! :daumenhoch:
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
Carp4Fun
Angelfreund
 
Beiträge: 2171
Registriert: Do 20. Jul 2006, 22:10
Wohnort: Kellinghusen

VorherigeNächste

Zurück zu Gäste und Neuankömmlinge schauen bitte einmal kurz in dieses Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron