Hallo Stör, hier Hamburg!

Hier erfährst Du, was dich im Angelforum des Stör-Anglers erwartet

Moderator: Stör-Angler

Hallo Stör, hier Hamburg!

Beitragvon Mo » Mo 8. Jan 2007, 21:04

Moin Moin!

Durch dat_geit, der mir im Anglerboard seinerzeit schon den segensreichen Tip zu den Gummifreund.en gab, bin ich jetzt auch hier gelandet.
Konkreter Anlass ist ein von ihm organisiertes gemeinsames Angeln am kommenden Sonntag im Mündungsbereich der Stör. Als schonzeit-geplagter West-Hamburger bin ich natürlich gerne dabei, zumal ich die Stör bisher nur von Fahrrad, Auto oder Moto betrachtet habe.
Kurz zu mir: jetzt 50+, aber schon mit 10 Jahren infiziert und seitdem hat das Angeln mich fast immer begleitet. Meine Vorliebe sind Kunstköder und Raubfische. Seit letzter Saison bin ich vor allem begeisterter Elbangler, und seitdem kommt mir das Fischen in Flüsschen oder kleinen Seen manchmal etwas, nun ja, ich sag mal mädchenhaft, vor. Da sind Tidengewässer wie die Stör für mich wesentlich reizvoller.
Dazu gleich eine kleine Frage: Komme ich mit meinen elb-typischen 14-, 17- und 21g-Köpfen zurecht und welche Gufigrößen würdet Ihr jetzt für Zander empfehlen?

Gruß von Mo
Mo
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 8. Jan 2007, 20:32
Wohnort: Hamburg

Beitragvon dat_geit » Mo 8. Jan 2007, 21:21

Pack mal noch ne Runde 30gr ein, die brauchste im Hauptstrom.
Ansonsten alles wie in der Elbe vor deienr Haustür.

Mein Sohn und ich haben ja schon vorgelegt, wie du unter VdSA Kellinghusen lesen kannst.
Vor allem der 30er Barsch meines Sohnes zeigt an, was gehen kann.

Morgen nach der Nachtschicht noch mal Küste und dann schreib ich auch die letzten Infos bei den Gummifriends rein.

Andreas
Wer SOT und Belly fährt hat mehr vom Fischen!!!

Bild
Benutzeravatar
dat_geit
Angelfreund
 
Beiträge: 2769
Registriert: Do 20. Jul 2006, 12:50
Wohnort: Rosdorf

Beitragvon Carp4Fun » Mo 8. Jan 2007, 21:28

Moin Mo,

Erstmal Herzlich Willkommen und viel Spaß hier im Forum! Deine GuFi-Frage kann ich dir leider mangels Zandererfahrung im Tidenbereich der Stör nicht beantworten, aber die Spezis werden sicher nicht lange auf sich warten lassen! :wink: Ich selbst werde am Sonntag wohl vor meinem Schreibtisch sitzen, aber ich drück euch natürlich die Daumen für euer Angelvorhaben und hoffe schonmal auf einen netten Bericht mit ein paar netten (Zander-)Fotos... :)

EDIT:
Meine Güte, war ich wieder langsam! :? Die Frage ist ja schon längst beantwortet... :lol:
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
Carp4Fun
Angelfreund
 
Beiträge: 2171
Registriert: Do 20. Jul 2006, 22:10
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon dorschgreifer » Di 9. Jan 2007, 05:52

Moin Mo,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier beim stoer-angler. Ich wünsche Euch ein fettes Petri Heil für Sonntag.
Gruß Rüdiger
2. Vorsitzender KSV-Steinburg und
2. Vorsitzender
AV Angler Nord e.V.
http://www.anglernord.de/
Benutzeravatar
dorschgreifer
Der mit den Aalen tanzt
 
Beiträge: 3683
Registriert: Fr 21. Jul 2006, 04:42
Wohnort: Dägeling bei Itzehoe

Beitragvon Karkie » Di 9. Jan 2007, 07:59

Auch von mir herzlich Wilkommen und Petri Heil.
Bild

Mit freundlichen Grüßen

Danny
Benutzeravatar
Karkie
Angelfreund
 
Beiträge: 254
Registriert: Di 25. Jul 2006, 14:44
Wohnort: Oldendorf

Beitragvon Stör-Angler » Di 9. Jan 2007, 13:33

Moin Mo und Hallo zurück nach Hamburg :D
Seit letzter Saison bin ich vor allem begeisterter Elbangler, und seitdem kommt mir das Fischen in Flüsschen oder kleinen Seen manchmal etwas, nun ja, ich sag mal mädchenhaft, vor


*lach* - Also ich mag auch gern mal den Ansitz am ruhigerem Gewässer - besonders dann wenn die alte Dame ( die Stör) mal wieder Ihre Launen an mir ausgelassen hat.

Ja dann mal viel Spass und gute Unterhaltung hier bei uns !
Gruss
Tino
_______________________________________
geSTÖRter 0,- Admin mit Angelinfo-Verbreitungs-Syndrom
Benutzeravatar
Stör-Angler
Angelfreund
 
Beiträge: 996
Registriert: Di 25. Jul 2006, 15:14
Wohnort: Itzehoe

Beitragvon Lampro » Di 9. Jan 2007, 15:32

Ich sag dann auch nochmal "Hallo und herzlich Willkommen auf'm Stör-Angler". Wünsch Dir auf jeden Fall schon einmal viel Spaß hier. 8)
Gruß und Petri Heil,
Fynn
Benutzeravatar
Lampro
Angelfreund
 
Beiträge: 1750
Registriert: Mi 26. Jul 2006, 08:52
Wohnort: Hamburg // Oldendorf

Beitragvon Mo » Di 9. Jan 2007, 20:33

Danke für den netten Empfang!

Stör-Angler hat geschrieben:Also ich mag auch gern mal den Ansitz am ruhigerem Gewässer


Klar, mag ich auch - aber dafür hat man später (und wie gesagt, ich bin schon üfü) wahrscheinlich noch mehr Gelegenheit als einem lieb ist... :wink:
Mo
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 8. Jan 2007, 20:32
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Carp4Fun » Di 9. Jan 2007, 21:16

Mo hat geschrieben:...Klar, mag ich auch - aber dafür hat man später (und wie gesagt, ich bin schon üfü) wahrscheinlich noch mehr Gelegenheit als einem lieb ist...

Hmm, von dieser Seite hab ich das ja noch gar nicht betrachtet... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
Carp4Fun
Angelfreund
 
Beiträge: 2171
Registriert: Do 20. Jul 2006, 22:10
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon Degl » Do 11. Jan 2007, 15:47

@Mo,

zu der Frage welche Gummis lässt sich nur sagen 10-12cm und mind.30gr schwer.
Heute biegen sich fast die Schleusentore wegen das Sturmes.............
aber ist ja noch nicht Sonntag...................... :D

Werde im Dienst an euch denken :lol:

gruß degl
möge der Fisch mit euch sein
Benutzeravatar
Degl
Angelfreund
 
Beiträge: 213
Registriert: Fr 25. Aug 2006, 15:43
Wohnort: Wilster


Zurück zu Gäste und Neuankömmlinge schauen bitte einmal kurz in dieses Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron