Hallo erstmal

Hier erfährst Du, was dich im Angelforum des Stör-Anglers erwartet

Moderator: Stör-Angler

Hallo erstmal

Beitragvon Patrick » Mo 1. Jan 2007, 18:12

Moin Moin,

wie es sich gehör, will ich mich erstmal vorstellen.

Ich bin Patrick, 31 und komme aus Hamburg.
Habe 3 Kinder und bin verheiratet.

Anglerisch bin ich nicht spezialisiert, versuche eigentlich alle Angelarten, mal mit mehr und mal mit weniger Erfolg. :roll:

Da Andreas ein kleines Treffen an der Stör organisiert, möchte ich mich etwas über die Stör informieren, denke dafür bin ich hier bestens aufgehoben.

Bin schon einige Threads überflogen, Daumen Hoch, sehr übersichtlich und informativ! Grade für mich, der die Stör noch nie beangelt hat, sehr wertvolle Infos.

Ich freue mich auf ein nettes Miteinander im Forum und eventuell am Wasser.

Achja, frohes neues Jahr wünsche ich Euch.

LG

Patrick
Patrick
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:03
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Futterkorb » Mo 1. Jan 2007, 18:16

Moin Patrick, das man sich sooo schnell hier trifft hätte ich auch nicht gedacht! :wink:
Futterkorb
 
Beiträge: 3
Registriert: So 31. Dez 2006, 10:00
Wohnort: Hartenholm

Beitragvon Carp4Fun » Mo 1. Jan 2007, 18:51

Hallo Patrick,

Auch dir erstmal ein "Frohes Neues" und viel Spaß hier auf dem Störangler. Schön zu sehen, wie die Anzahl der störinteressierten User nach und nach ansteigt. :D Und wenn`s um Infos rund um diesen schönen Fluss geht, bist du hier mit Sicherheit goldrichtig! :wink:

PS: Als neugieriger Mensch muss ich natürlich auch gleich fragen, was für ein Treffen der Andreas an der Stör ins Auge gefasst hat. Welchen Flossenträgern soll`s diesmal an den Kragen gehen? :wink:
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
Carp4Fun
Angelfreund
 
Beiträge: 2171
Registriert: Do 20. Jul 2006, 22:10
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon Patrick » Mo 1. Jan 2007, 18:58

Moin Sascha,

hauptsachlich soll es auf die Räuber gehen.

Ich persönlich bin mehr an den Esoxs interessiert. :wink:

Andere wollen bestimmt den Zandern und Barschen nachstellen.

Bei uns ist jetzt ja die Schonzeit "ausgebrochen", da bietet es sich ja förmlich an. :wink:
Patrick
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:03
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Carp4Fun » Mo 1. Jan 2007, 19:48

Patrick hat geschrieben:...Ich persönlich bin mehr an den Esoxs interessiert. :wink: Andere wollen bestimmt den Zandern und Barschen nachstellen. Bei uns ist jetzt ja die Schonzeit "ausgebrochen", da bietet es sich ja förmlich an...

Hört sich so an, als solle es schon in der nächsten Zeit losgehen. Auf Hecht ist es -je nach Teilbereich der Stör- auf jeden Fall einen Versuch wert. Zu meinen Anfangszeiten waren wir viel mit der Spinnrute im Kellinghusener Vereinsbereich unterwegs und da galt insbesondere der Januar als einer der Topmonate, was die kapitalen Hechte angeht... :wink:
Gastkartentechnisch werdet ihr zur aktuellen Jahreszeit aber wohl eher auf den (freien) Bereich bei Itzehoe ausweichen müssen, oder? Soweit ich weiß, sieht`s dort mit dem Esox nicht ganz so rosig aus -dafür hat man allerdings wesentlich bessere Chancen auf Zander als hier oben bei uns. Aber Andreas wird euch da bestimmt auch noch sorgfältig in die jeweiligen Angelmöglichkeiten einweisen. Klingt auf jeden Fall spannend und ich drück euch schonmal die Daumen für euer Vorhaben! :)
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
Carp4Fun
Angelfreund
 
Beiträge: 2171
Registriert: Do 20. Jul 2006, 22:10
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon Hans » Mo 1. Jan 2007, 20:01

Moin Patrick.
Schön, daß es Angler wie dich gibt. Ist langfristig gesehen gut für meine
Forellen.

Ein erfolgreiches 07 wünscht Hans.
Benutzeravatar
Hans
 
Beiträge: 39
Registriert: Mi 6. Dez 2006, 20:07
Wohnort: Kaltenkirchen

Beitragvon Stör-Angler » Mo 1. Jan 2007, 23:35

Moin Patrick,
willkommen hier auf dem Stör-Angler !
Anglerisch bin ich nicht spezialisiert, versuche eigentlich alle Angelarten, mal mit mehr und mal mit weniger Erfolg.

Ich halte es genauso leider meist mir weniger Erfolg.
Aber ich gedenke dies 2007 zu ändern :lol:

Besonders gefreut hat mich der Satz :
Bin schon einige Threads überflogen, Daumen Hoch, sehr übersichtlich und informativ! Grade für mich, der die Stör noch nie beangelt hat, sehr wertvolle Infos.


Denn dafür ist der Stör-Angler ja gemacht und soll nicht nur eine Plattform für Ansässige sein sondern auch über den Bereich der Stör hinaus allen Angler zeigen was für ein schönes Angelgewässer wir hier haben.

Auch für die Mitglieder die sich die Mühe gemacht und hier fleissig Beiträge verfasst haben sind solch nette Worte ein schöner "Lohn".

Dann mal viel Spass auf dem Stör-Angler !
Gruss
Tino
_______________________________________
geSTÖRter 0,- Admin mit Angelinfo-Verbreitungs-Syndrom
Benutzeravatar
Stör-Angler
Angelfreund
 
Beiträge: 996
Registriert: Di 25. Jul 2006, 15:14
Wohnort: Itzehoe

Beitragvon dorschgreifer » Di 2. Jan 2007, 06:01

Moin Patrick,

auch von mir ein herzliches Willkommen.

Gerade für den Allrounder bietet die Stör eigentlich alles, was das Herz begehrt. Also, nur Mut und ran an den Fisch.
Gruß Rüdiger
2. Vorsitzender KSV-Steinburg und
2. Vorsitzender
AV Angler Nord e.V.
http://www.anglernord.de/
Benutzeravatar
dorschgreifer
Der mit den Aalen tanzt
 
Beiträge: 3683
Registriert: Fr 21. Jul 2006, 04:42
Wohnort: Dägeling bei Itzehoe

Beitragvon dat_geit » Di 2. Jan 2007, 06:43

Hallo Patrick, schön hier von dir zu lesen.

Jepp, wir wollen am 14.01 und 28.01 im Bereich Kasenort auf die Räuber fischen.
Gummi, Holz, Metall und Kunststoff wird neben den toten Köfi am System das Gewässer durchpflügen.

Wenn ich die Termine abgestimmt habe, stelle ich es hier ins Forum und wer sich anschließen mag sollte dabei sein.

Andreas
Wer SOT und Belly fährt hat mehr vom Fischen!!!

Bild
Benutzeravatar
dat_geit
Angelfreund
 
Beiträge: 2769
Registriert: Do 20. Jul 2006, 12:50
Wohnort: Rosdorf

Beitragvon Lampro » Di 2. Jan 2007, 12:20

Moin Patrick,
meinerseits natürlich auch ein herzliches Willkommen. Ich hoffe, wir können dir, was Fragen zur Stör (und auch den Nebengewässern) angeht, weiterhelfen! Natürlich wird auch über Angeltechniken etc. gequatscht! :wink:

Jepp, wir wollen am 14.01 und 28.01 im Bereich Kasenort auf die Räuber fischen.


Na - hoffentlich kann ich dieses Mal dabei sein, und auch ein Großteil von Euch allen.
Gruß und Petri Heil,
Fynn
Benutzeravatar
Lampro
Angelfreund
 
Beiträge: 1750
Registriert: Mi 26. Jul 2006, 08:52
Wohnort: Hamburg // Oldendorf


Zurück zu Gäste und Neuankömmlinge schauen bitte einmal kurz in dieses Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron