Noch ein Neuling....

Hier erfährst Du, was dich im Angelforum des Stör-Anglers erwartet

Moderator: Stör-Angler

Noch ein Neuling....

Beitragvon magnum » Di 9. Nov 2010, 14:07

Hallo!

Ich bin 48 Jahre alt, wohne in Dammfleth und bin ein Gelegenheitsangler.
Bisher hauptsächlich in den letzten Jahren vom Boot in Kroatien mit eher mäßigem Erfolg und früher im Kleinen Belt in Dänemark mit großem Erfolg.

Da die Stör für mich ja "um die Ecke" ist, habe ich begonnen, sie mit der Angel zu erkunden - bisher allerdings ohne einen Fisch an den Haken zu bekommen.

Ich werde es weiterhin versuchen und berichten, wenn es etwas zu berichten gibt...

Grüße,
magnum
magnum
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 9. Nov 2010, 13:22
Wohnort: Dammfleth

Beitragvon dorschgreifer » Di 9. Nov 2010, 15:34

Na dann mal herzlich Willkommen und viel Spaß hier.

Die guten Zeiten im kleinen Belt kenne ich auch noch, die sind aber leider auch vorbei, seitdem die Fischer dort wieder Schleppen dürfen. Lediglich Butt kann man dort noch einigermaßen fangen. Meerforellen bilden dort auch die Ausnahme und sind reichlich zu bekommen.

Wenn man die Stör gleich um die Ecke hat, dann muss man da ganz einfach ran. Die Fänge kommen dann von selbst. Zu der jetzigen Jahreszeit gehen die Fangaussichten ja leider zurück, mal ausgenommen vom Zander. Aber spätestens im Frühjahr sind auch die Fische wieder voll unterwegs, die sich jetzt etwas zurückziehen.

Auf Deine Berichte freuen wir uns schon. :wink:
Gruß Rüdiger
2. Vorsitzender KSV-Steinburg und
2. Vorsitzender
AV Angler Nord e.V.
http://www.anglernord.de/
Benutzeravatar
dorschgreifer
Der mit den Aalen tanzt
 
Beiträge: 3683
Registriert: Fr 21. Jul 2006, 04:42
Wohnort: Dägeling bei Itzehoe

Beitragvon magnum » Di 9. Nov 2010, 15:55

Tja, der Kleine Belt und die dicken Dorsche...

Ich war dort um 1990 viel unterwegs, hatte einen Jahres-Campingplatz in Gl. Albo und mein Boot da liegen. Habe damals viele schöne Dorsche filetiert.
Bei einem spontanen Angelausflug nach Middelfart in diesem Sommer haben wir immerhin zwei Dorsche gefangen und angeblich soll der Bestand ja wieder größer werden - wollen wir´s hoffen!
Butt geht im Belt in der Tat noch sehr gut.

Ich bin jedenfalls sehr gespannt, was die Stör so bietet und hoffe, hin und wieder Zeit zum Angeln zu finden.

Grüße,
magnum
magnum
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 9. Nov 2010, 13:22
Wohnort: Dammfleth

Beitragvon Lampro » Di 9. Nov 2010, 16:08

Hallo Magnum,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier und Petri Heil für deine Angel-Versuche in der Stör...

...Ja, sie ist tückisch! Aber wenn man sie einigermaßen beherrscht und einschätzen kann, sind schöne Fänge möglich! :)
Gruß und Petri Heil,
Fynn
Benutzeravatar
Lampro
Angelfreund
 
Beiträge: 1750
Registriert: Mi 26. Jul 2006, 08:52
Wohnort: Hamburg // Oldendorf

Beitragvon dorschgreifer » Mi 10. Nov 2010, 04:25

magnum hat geschrieben: und angeblich soll der Bestand ja wieder größer werden - wollen wir´s hoffen!


Tja...., das mit angeblich ist ja so eine Sache.... Die Quoten wurden schon wieder erhöht, somit wird das auch schnell wieder bergab gehen. :?
Gruß Rüdiger
2. Vorsitzender KSV-Steinburg und
2. Vorsitzender
AV Angler Nord e.V.
http://www.anglernord.de/
Benutzeravatar
dorschgreifer
Der mit den Aalen tanzt
 
Beiträge: 3683
Registriert: Fr 21. Jul 2006, 04:42
Wohnort: Dägeling bei Itzehoe


Zurück zu Gäste und Neuankömmlinge schauen bitte einmal kurz in dieses Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron