Seite 4 von 4

BeitragVerfasst: Sa 24. Jan 2009, 14:11
von Aalhunter
..also die Hakengröße ist nicht so entscheident ---mußt du ausprobieren --groß genug um ca. 4 Tauwürmer 1-2 mal zu durchstechen aber auch klein genug -das auch ein Halbpfünder in noch gut schlucken kann--ich nehme meistens langschenkelige Wurmhaken --wie gesagt ich denke es ist relativ egal da der Aal so gierig ist das es bei großen Aalen kaum zu Fehlbissen kommt ---meistens sind es die kleinen Schnürsenkel die nur an einem Wurmende ziehen und dann natürlich nicht haken-----

BeitragVerfasst: Sa 24. Jan 2009, 14:28
von flo
achso ok :)