ich stelle mich nochmal vor ...

Hier erfährst Du, was dich im Angelforum des Stör-Anglers erwartet

Moderator: Stör-Angler

ich stelle mich nochmal vor ...

Beitragvon Rammsteiner » Sa 7. Jun 2008, 11:06

Hi, da ich jetz den bereich im forum gefunden habe wo man sich vorstellt, werde ich das nochmal offziell tun ...

Ich Lebe in Lohbarbek einem Dorf direkt an der Stör. Wenn ich aus dem Fenster schaue sehe ich sie. Bin Mitglied im Angelverein Itzehoe. Ich bin 21 JAhre alt und angel aktiv an der Stör seit ich denken kann. Meine stärken liegen im Feederfischen mit gezielter anfütterung auf Kaprfen und Brassen, meine schwächen liegen im Raubfischangeln. Wobei Spinnern und Blinkern vermeide. Ich will beim angeln in Ruhe sitzen und die Natur genießen und nicht am Wasser auf und ab wandern :lol: ....

daher meine vielen Fragen zum Köfifischen.

In sachen Futterkorbfischen und Angelstellen bin ich recht Fitt im Bereich Lohbarbek. Auch wie man die Karpfen in der Stör (das sind teilweise beachtliche Wasserschweine) überlisten kann, bin ich gern bereit fragen zu beantworten, wobei meine stärke beim Fischen mit Naturködern liegt, Bolies etc vermeide ich.

Beruflich bin ich in der Windenergie weltweit tätig, und daher alle 3 wochen eine Woche zu hause, diese verbringe ich dann mit meinen freunden an der Stör in der Disco oder mit meiner freundin allein zu hause :lol:

ich hoffe ihr konntet einen kleinen einblick in mein leben bekommen ...

danke euch und bis dann an der Stör ...

P.S

Wieso eigentlich stör ? war früher so viel stör in ihr enthalten ? :-D
Rammsteiner
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 09:09
Wohnort: Lohbarbek

^^

Beitragvon hardbass33 » Sa 7. Jun 2008, 13:26

Herzlich willkommen meinerseits

und Petri heil bei den fängen weiterhin

mfg. Tobi
hardbass33
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 17:52
Wohnort: kellinghusen

Beitragvon Drill » Sa 7. Jun 2008, 17:09

willkommen rammsteiner.

ich denke deine fragen werden hier auf eine antwort treffen.

das du gleichzeitig dein eigenes wissen anbietest, zeigt dein interesse hier auch aktiv mitzuwirken.

also viel spass bei den "ge-stör-ten"
Die Fachsimpelei ist mir zu hoch! Sprecht bitte Angler-Amateur-Deutsch mit mir!!!
Ansonsten bringen mich die 3 bekannten Gründe zum Angeln: Natur, Gemütlichkeit und Spass

Gruss Euer Stefan
Drill
Angelfreund
 
Beiträge: 689
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 21:20
Wohnort: Oldendorf

Beitragvon Carp4Fun » Sa 7. Jun 2008, 17:32

Hallo Birger (richtig geraten? :lol: ),

Herzlich :welcome: und viel Spaß hier im Forum!
Karpfen in der Stör klingt sehr interessant und stell ich mir alles andere als einfach vor.
Bisher hörte ich immer nur von Zufallsfängen -wenn auch mit ordentlichem Durchschnittsgewicht.
Hast du dort schon regelmäßige und gute Fänge erzielen können? Dann würd ich dir bei Zeiten gern mal über die Schulter schauen. :wink:
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
Carp4Fun
Angelfreund
 
Beiträge: 2171
Registriert: Do 20. Jul 2006, 22:10
Wohnort: Kellinghusen

Beitragvon DerkleineNils785 » So 8. Jun 2008, 08:52

Auch von mir natürlich Herzlich Willkommen in diesen Forum...
Wünsche dir viel Spaß hier!
...
Benutzeravatar
DerkleineNils785
Angelfreund
 
Beiträge: 446
Registriert: Mi 1. Aug 2007, 08:20
Wohnort: Hinter der Mefokurve links ;)

Beitragvon dorschgreifer » Mo 9. Jun 2008, 04:40

Auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Spass beim stoer-angler.
Gruß Rüdiger
2. Vorsitzender KSV-Steinburg und
2. Vorsitzender
AV Angler Nord e.V.
http://www.anglernord.de/
Benutzeravatar
dorschgreifer
Der mit den Aalen tanzt
 
Beiträge: 3683
Registriert: Fr 21. Jul 2006, 04:42
Wohnort: Dägeling bei Itzehoe


Zurück zu Gäste und Neuankömmlinge schauen bitte einmal kurz in dieses Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron