Gründung einer Interessensgemeinschaft

Hier alles rein, was sonst nirgendwo reinpasst.

Moderator: Stör-Angler

Re: Gründung einer Interessensgemeinschaft

Beitragvon Drill » Fr 3. Aug 2012, 18:26

Viel kann ich dazu nicht sagen! Dieser Verein ist nicht Greifbar. Es gibt keine Infos im Net und auch keine Aushänge im Dorf.

Was ich lediglich erfahren habe, das der Vorsitzende hier im Dorf wohnt, Lehrer ist und ein extrem aktiver Grüner sein soll.

Bekanntlich weiss man, das die Grünen eh gegen alles sind im Vorwege. (OT: Die Linken sind auch nicht besser)

Zwei Personen aus Unserer IG haben sich bereit erklärt, mit Ihm zusprechen, da Sie Ihn schon lange kennen. Auf das Ergebniss bin ich selber gespannt.
Die Fachsimpelei ist mir zu hoch! Sprecht bitte Angler-Amateur-Deutsch mit mir!!!
Ansonsten bringen mich die 3 bekannten Gründe zum Angeln: Natur, Gemütlichkeit und Spass

Gruss Euer Stefan
Drill
Angelfreund
 
Beiträge: 689
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 21:20
Wohnort: Oldendorf

Re: Gründung einer Interessensgemeinschaft

Beitragvon Aalfred » Do 16. Aug 2012, 10:02

Scheint ja ein längeres Gespräch zu sein .

Was ich allerdings nicht verstehe :

Der Verein ist nicht greifbar , // der müsste doch eine Adresse haben wo man sich entsprechende Informationen abrufen kann . Informationen drüber vom Amt-Itzehoe-Land ??

Muß so ein Verein nicht auch einen "" Nutzungsplan "" preisgeben ?? , sollte doch ein Konzept dahinterstehen !!

Oder darf in deutschland jeder einen Naturschuzverein gründen , ein Gebiet übernehmen und nicht erreichbar sein ??

Gruß
Heiner
Aalfred
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 29. Mai 2012, 15:32

Re: Gründung einer Interessensgemeinschaft

Beitragvon Aalfred » Fr 17. Aug 2012, 19:16

Mal ein paar Grundsätze zur Vereinsgründung :)

http://www.vereinsknowhow.de/kurzinfos/leitfaden.htm

Lg
Heiner
Aalfred
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 29. Mai 2012, 15:32

Vorherige

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron